7 oegpam tagung  

Samstag, 8. Mai 2021, 09:00 - 17:30 Uhr

Ärztekammer für Salzburg, Faberstraße 10, 5020 Salzburg / Online-Teilnahme möglich

Ein Tag der Psychosomatik in der Allgemeinmedizin

 


VORMITTAG.ANREGUNGEN

09:00 Begrüßung und Einführung Barbara Hasiba (Birkfeld)

"Wenn gar nichts hilft, hilft noch Humor!“ Ruth Werdigier (Wien)

10:15 Verlust von Hören, Riechen, Schmecken - Psychosomatik in der HNO Wolfgang Luxenberger (Frohnleiten)

10:55 Kinder in der Pandemie - oft lassen sie den Körper sprechen Barbara Emhofer-Licka (Steyr)

11:50 Fallbeispiele aus der Praxis Benedikt Hofbaur (Arbesbach), Thomas Jungblut (Bregenz), Elisabeth Wejbora (Graz)

12:10 Die Welt als unsicherer Ort - Corona und ärztliches Handeln Luise Reddemann (Kall, Deutschland)


NACH.MITTAG.WERKSTÄTTEN
14:00 Das Konzept der somatischen Metapher Otto Hofer-Moser (Rosegg)
14:00 Wirksame Rituale bei Schlafstörungen Barbara Hasiba (Birkfeld)

15:15 Kopfschmerz in anderen Kulturen Herbert Bachler (Innsbruck)
15:15 Erfahrungen im österreichischen Gesundheitssystem durch Menschen mit Migrationshintergrund Mohammad Aljamal (Salzburg), Christoph Dachs (Hallein)



NACH.HALL
16:15 Bernhard Panhofer liest aus "Der Stimmenimitator" von Thomas Bernhard, am Sopransaxophon spielt Reinhold Glehr

17:00 Austausch, Abschied


Teilnahmegebühr:
bei Präsenz in Salzburg: EUR 90,-- für ÖGPAM-Mitglieder, EUR 125,-- für Nichtmitglieder, kostenlos für Studierende, begrenzte Teilnehmerzahl

Online-Teilnahme*: EUR 15,-- für ÖGPAM-Mitglieder, EUR 50,-- für Nichtmitglieder

* Die Online-Teilnahme beinhaltet die virtuelle Übertragung der Vormittag.Anregungen. Die Nach.Mittag.Werkstätten sind für Präsenz-Teilnehmer*innen in Salzburg vorbehalten.

DFP: 8 Medizinische Punkte / 8 Stunden PSY II - Theorie (ID: 674028)

Logo DFP DFPDiplomApprobiert

 

Mitveranstalter:
oegam

 

>> zur Anmeldung

 

>> Programm zum Download